Spende an Hospizverein

Auto Seubert spendet an Hospizverein

Die Begleitung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase und die Unterstützung der Angehörigen, auch in der Trauerphase, sind zentrale Bestandteile der Hospizbewegung. Für Straubing und Umgebung übernimmt der Franziskus Hospiz-Verein Straubing-Bogen e.V. als ambulanter Hospizdienst diese Aufgaben.

Die Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter des gemeinnützigen Vereins engagieren sich ehrenamtlich und sind für die Betreuten eine wichtige Stütze. Um das auch zukünftig gewährleisten zu können, bedarf es finanzieller Unterstützung des Vereins. Die Auto Seubert GmbH spendete daher 500,- € an den Franziskus Hospiz-Verein und würdigte somit die bedeutsame Arbeit der Einrichtung. Kurt Leipold, 1. Vorsitzender des Hospiz-Vereins, freute sich sehr über die finanzielle Zuwendung und nahm den Spendenscheck dankend von Verkaufsleiter Bernhard Zierer entgegen.