Ladelogo

Seat Toledo

Seat Toledo günstig kaufen

Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl an neuen und gebrauchten Seat Toledo. Unser Ziel ist es: "Junge Seat Toledo so günstig wie möglich anzubieten". Seat Toledo günstig kaufen - zu Aktionspreisen die Sie begeistern werden, dafür ist die Auto Seubert GmbH deutschlandweit bekannt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer günstigen Seat Toledo Angebote.  

Seat Toledo

Neuwagen UVL 5 Tage
Neu
Preis:

12.200,-

19% MwSt. ausweisbar

Toledo Reference

Fahrzeug-Nr. 07n910#1545| Vorlauffahrzeug
63 kW (86 PS) | Super E5
0 km
keine
Handschaltung
denim blau Metallic
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 119 g/km, Energieeffizienzklasse: C
Weitere Autos zeigen

Seat Toledo gebraucht kaufen | Seat Toledo Gebrauchtwagen

Seit über 30 Jahren verkaufen wir mit großem Erfolg Neuwagen und junge Gebrauchtwagen gängiger Hersteller. Mit über 7000 Fahrzeugverkäufen pro Jahr gehören wir deutschlandweit zu den größten Fahrzeughändlern. Auf unserem Ausstellungsgelände an unserem Firmensitz bieten wir Ihnen über 1600 attraktive und sofort verfügbare Fahrzeugangebote von über 20 verschiedenen Fabrikaten. Mehr über Auto Seubert erfahren

 

Sie suchen einen seriösen und zuverlässigen Gebrauchtwagenhändler für Seat Toledo

Da sind Sie bei Auto Seubert in besten Händen! Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte Kaufabwicklung und einen zuverlässigen Lieferservice.

• Professionelle Beratung vor Ort, telefonisch oder per Skype
• Super günstige Fahrzeugangebote durch Großeinkäufe
• TOP-Finanzierungsangebote mit schneller Kreditentscheidung
• Attraktive Leasingangebote über unsere hauseigene Seubert Leasinggesellschaft
• Zuverlässiger Lieferservice direkt an Ihre Adresse
• Persönliche Fahrzeugübergabe mit Einweisung
• Faire Inzahlungnahme für Ihren jetzigen Gebrauchtwagen

 

Wissenswertes zum Seat Toledo

Die Länge von 4,48 Meter bei 1,71 Meter Breite und einer Höhe von 1,46 Meter lässt den  Seat Toledo zwischen Kompaktklasse und unterer Mittelklasse rangieren. In der Gestaltung präsentiert sich das Modell auf angenehme Weise solide und zeigt bewusst keine Extravaganzen. Das Modell ist mit einem Fließheck ausgestattet und wird ausschließlich als fünftürige Limousine verkauft. Als „Hingucker“ fungieren die unterschiedlichen Leichtmetallfelgen, die sowohl in 16 als auch in 17 Zoll zu haben sind. Des Weiteren verfügt der Seat Toledo über Voll-LED-Scheinwerfer. Der hohe praktische Nutzen wird unter anderem dadurch unterstrichen, dass ein Gepäckraumvolumen von 550 Litern bereitsteht, das sich durch Umklappen der Rücksitze auf 1.490 Liter erweitern lässt. In diesem Bereich sucht der Spanier seinesgleichen und übertrifft nahezu jeden Konkurrenten, was auch an der hoch öffnenden Heckklappe liegt.

Technische Daten

Unter der Motorhaube des Seat Toledo arbeiten Motoren aus dem VW-Regal. Ins Rennen geschickt werden dabei vier Aggregate, von denen drei als Benziner daherkommen. Mit dem 1,2 Liter TSI lassen sich 90 oder 110 PS auf die Straße bringen, während der 1,4 TSI sogar 125 PS leistet. Alternativ steht auch noch ein Diesel mit einem Hubraum von 1,6 Litern und 115 PS zur Verfügung. Gemeinsam ist allen Motoren, dass sie der Euro-6-Norm entsprechen und auf einen Frontantrieb einwirken. Die Kraftübertragung erfolgt sowohl über Schalt- als auch über Automatikgetriebe. Zu den technischen Eckdaten zählt auch die hohe Sicherheitsausstattung, die sich beispielsweise anhand von sechs Airbags manifestiert. Die fünf Sterne im Euro-NCAP-Crashtest resultieren jedoch vermutlich auch aus dem Vorhandensein von ABS, ESP und den obligatorischen Isofix-Befestigungen.

Verschiedene Ausstattungslinien

Apropos Sicherheit: je nach Ausstattungslinie erfreut der Seat Toledo mit einem innovativen „Front Assist“. Gemeint ist ein Beobachtungssystem, das vor Kollisionen warnt und automatisch akustische und optische Signale aussendet. Selbiges gilt übrigens auch für den Müdigkeitserkenner oder die Multikollisionsbremse und den hydraulischen Bremsassistenten. An Ausstattungslinien steht der Seat Toledo sowohl als „Reference“ als auch in den Ausführungen „Style“, „Style Plus“ in der „FR-Line“ sowie als „Connect“ zur Verfügung. Ausgewählt werden kann beispielsweise die hersteller-typische Full-Link-Technologie, mit der sich jedes Smartphone anschließen und nutzen lässt oder auch eine Rückfahrkamera, mit der auch kleine Parklücken problemlos angesteuert werden können. Ihre Bilder überträgt die Kamera, die in der Heckklappe eingebaut ist, auf das farbige Display. Weitere Extras sind eine Geschwindigkeitsregelanlage für längere Fahrten auf der Autobahn oder auch ein Navigationssystem.

Besondere Highlights des Seat Toledo

Eine besonderes „Schmankerl“ des Seat Toledo zeigt sich bereits beim Öffnen des Fahrzeugs. Mit einem schlüssellosen Schließ- und Startsystem namens „KESSY“ ermöglicht der Hersteller das Öffnen aus einer Distanz ab rund 1,50 Meter und lässt das lästige Hantieren mit dem Zündschlüssel zur Vergangenheit werden.