Ford B-Max

Ford B-Max günstig kaufen

Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl an neuen und gebrauchten Ford B-Max. Unser Ziel ist es: "Junge Ford B-Max so günstig wie möglich anzubieten". Ford B-Max günstig kaufen - zu Aktionspreisen die Sie begeistern werden, dafür ist die Auto Seubert GmbH deutschlandweit bekannt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer günstigen Ford B-Max Angebote.  

Ford B-Max

Gebrauchtwagen UVL 29.04.2019
Preis:

12.440,-

19% MwSt. ausweisbar

B-Max TITANIUM COOL + SOUND-PAKET III / EASY-DRIVER-PAKE

Fahrzeug-Nr. E80824#1545| Vorlauffahrzeug
77 kW (105 PS) | Super E5 (Euro 5)
66.700 km
01.05.2015
Automatik
FROST WEIß
Verbrauch kombiniert: 6,4 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 152 g/km, Energieeffizienzklasse: D

Ford B-Max

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Preis:

12.990,-

Differenzbesteuert

B-Max 1.0 EcoBoost TITANIUM * PDC * SITZHEIZUNG * FRONTSCHEIBENHEIZUNG * LM-FELGEN 16 ZOLL

Fahrzeug-Nr. R27715| Vorlauffahrzeug
74 kW (100 PS) | Super E5 (Euro 6W)
10.700 km
10.03.2016
Handschaltung
Racerot
Verbrauch kombiniert: 4,9 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 114 g/km
Weitere Autos zeigen

Ford B-Max gebraucht kaufen | Ford B-Max Gebrauchtwagen

Seit über 30 Jahren verkaufen wir mit großem Erfolg Neuwagen und junge Gebrauchtwagen gängiger Hersteller. Mit über 7000 Fahrzeugverkäufen pro Jahr gehören wir deutschlandweit zu den größten Fahrzeughändlern. Auf unserem Ausstellungsgelände an unserem Firmensitz bieten wir Ihnen über 1600 attraktive und sofort verfügbare Fahrzeugangebote von über 20 verschiedenen Fabrikaten. Mehr über Auto Seubert erfahren

 

Sie suchen einen seriösen und zuverlässigen Gebrauchtwagenhändler für Ford B-Max

Da sind Sie bei Auto Seubert in besten Händen! Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte Kaufabwicklung und einen zuverlässigen Lieferservice.

• Professionelle Beratung vor Ort, telefonisch oder per Skype
• Super günstige Fahrzeugangebote durch Großeinkäufe
• TOP-Finanzierungsangebote mit schneller Kreditentscheidung
• Attraktive Leasingangebote über unsere hauseigene Seubert Leasinggesellschaft
• Zuverlässiger Lieferservice direkt an Ihre Adresse
• Persönliche Fahrzeugübergabe mit Einweisung
• Faire Inzahlungnahme für Ihren jetzigen Gebrauchtwagen

 

Wissenswertes zum Ford B.Max

Wie so oft, stand auch zu Beginn der Entwicklung des Ford B-Max eine Studie namens Iosis-MAX. Diese wurde im Rahmen des Genfer Automobilsalons 2011 präsentiert und erfreute bereits durch das „Kinetic Design“ aus der Feder des Designers Martin Smith. Smith, der bereits den Innenraum des ikonischen Audi TT sowie eine Generation des Opel Astra entworfen hatte, verzichtet beim Ford B-Max komplett auf eine sichtbare B-Säule. Stattdessen ist der kleine Van mit den so genannten „Panorama-Schiebetüren“ ausgestattet, dank derer die Einstiegsbreite bei enormen 1,50 Meter liegt. Die Stabilität wird dadurch erreicht, dass in den Schiebetüren B-Säulen aus speziell gehärtetem Stahl eingearbeitet wurden. Auf dem Markt erschien der Ford B-Max als Nachfolger des Fusion Mitte 2012, die Plattform liefert der Ford Fiesta.

Porträt des Ford B-Max

Beim Ford B-Max, der im rumänischen Craiova vom Band läuft, handelt es sich um einen der beliebtesten Minivans auf dem deutschen Markt. Mit einer Länge von 4,08 Meter bei 1,75 Meter Breite und 1,59 Meter Höhe erweist sich das Modell als voll und ganz citytauglich. Der Radstand liegt bei 2,49 Meter. In puncto Laderaum lässt der Ford B-Max schnell vergessen, dass er eigentlich „nur“ ein Minivan ist. Allein der Kofferraum liefert 318 Liter Stauraum und wer die Rücksitze umklappt, bringt es auf 1.386 Liter. Praktisch ist dabei, dass sich auch die Sitzlehne des Beifahrersitzes umklappen lässt, sodass auch sperrige Güter im Innenraum Platz finden. Zudem verwöhnt das Modell mit einem Zwischenboden im Kofferraum und Haken zum Aufhängen von Taschen. Kennzeichnend sind allerdings die bereits erwähnten Schiebetüren, dank derer auch enge Parklücken kein Problem darstellen, da sich die Türen stets zur Seite öffnen und jede Menge Platz zum Ein- und Aussteigen sowie zum Be- und Entladen bieten. Folgt man der Wahl der Leser von „Auto Motor und Sport“, so war der Ford B-Max zudem der „schönste Minivan 2012“.

Technische Daten

Angetrieben wird der Ford B-Max sowohl von Benzin- wie von Dieselmotoren, die allesamt der Euro 6- Norm genügen. Im Dieselregal befinden sich der 1.5 Duratorq TDCI sowie der 1.6 Duratorq TDCI mit 75 bzw. 95 PS Leistung, während unter den Benzinern Drei- und Vierzylinder mit einem bzw. 1,3 und 1,6 Liter Hubraum warten. Die Leistung rangiert hier zwischen 90 und 140 Pferdestärken. Allen Aggregaten gemeinsam sind der Vorderradantrieb und das Schaltgetriebe, wobei der 1,6 Liter-Benziner mit Powershift-Automatik geliefert wird.

Verschiedene Ausstattungslinien

Der Ford B-Max ist in vier Ausstattungslinien zu haben, wobei „Trend“ als Einstiegsversion gilt. Ohne Aufpreis ist in dieser Variante ein elektrisch einstellbarer und beheizter Außenspiegel mit integriertem Blinker sowie ein Bordcomputer integriert. Ebenfalls verfügt das Fahrzeug über ein beleuchtetes Handschuhfach, ein Lederlenkrad im Drei-Speichen-Design und eine elektromechanische und geschwindigkeitsabhängige Servolenkung. Auch elektrische Fensterheber sind Teil des Programms. Darüber rangiert die besonders gefragte „SYNC Edition“, die ihren Namen natürlich vom Audiosystem SYNC mit AppLink erhalten hat. Hier dürfen sich Interessenten bereits auf das MyKey-Schlüsselsystem sowie eine Klimaanlage und Nebelscheinwerfer freuen. Wer sich zur „ColourLine“ bekennt, profitiert vor allem von optischen Highlights wie dem schwarz lackierten Dach oder dem in Wagenfarbe lackierten Außenspoiler und als „Titanium“ verfügt der Ford B-Max auch über eine Mittelarmlehne hinten sowie Ambientebeleuchtung.

Besondere Highlights des Ford B-Max

Neben dem innovativen Innenraum- und Türenkonzept erfreut der Ford B-Max auch noch durch Highlights wie eine individuell einstellbare Lendenwirbelstütze beim Fahrersitz, LED-Tagfahrlicht, einen ausklappbaren Zusatzspiegel für Blickkontakt mit den Passagieren im Fond sowie jede Menge reizvolle Chromapplikationen.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot der INTERlease GmbH, Chamer Straße 120, 94315 Straubing. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.