Lade...

BMW X5

BMW X5 günstig kaufen

Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl an neuen und gebrauchten BMW X5. Unser Ziel ist es: "Junge BMW X5 so günstig wie möglich anzubieten". BMW X5 günstig kaufen - zu Aktionspreisen die Sie begeistern werden, dafür ist die Auto Seubert GmbH deutschlandweit bekannt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer günstigen BMW X5 Angebote.  

BMW X5

Gebrauchtwagen Sofort lieferbar
Preis:

16.900,-

19% MwSt. ausweisbar

X5 xDrive35d DPF AUTOMATIC * AHK * LEDER BRAUN * PANORAMA-GLASDACH * LUFTFEDERUNG

Fahrzeug-Nr. 215644| Straubing
210 kW (286 PS) | Diesel (Euro 4)
165.000 km
19.01.2009
6-Gang Automatik
Schwarz II
Verbrauch kombiniert: 8,2 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 216 g/km
Weitere Autos zeigen

BMW X5 gebraucht kaufen | BMW X5 Gebrauchtwagen

Seit über 30 Jahren verkaufen wir mit großem Erfolg Neuwagen und junge Gebrauchtwagen gängiger Hersteller. Mit über 7000 Fahrzeugverkäufen pro Jahr gehören wir deutschlandweit zu den größten Fahrzeughändlern. Auf unserem Ausstellungsgelände an unserem Firmensitz bieten wir Ihnen über 1600 attraktive und sofort verfügbare Fahrzeugangebote von über 20 verschiedenen Fabrikaten. Mehr über Auto Seubert erfahren

 

Sie suchen einen seriösen und zuverlässigen Gebrauchtwagenhändler für BMW X5

Da sind Sie bei Auto Seubert in besten Händen! Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte Kaufabwicklung und einen zuverlässigen Lieferservice.

• Professionelle Beratung vor Ort, telefonisch oder per Skype
• Super günstige Fahrzeugangebote durch Großeinkäufe
• TOP-Finanzierungsangebote mit schneller Kreditentscheidung
• Attraktive Leasingangebote über unsere hauseigene Seubert Leasinggesellschaft
• Zuverlässiger Lieferservice direkt an Ihre Adresse
• Persönliche Fahrzeugübergabe mit Einweisung
• Faire Inzahlungnahme für Ihren jetzigen Gebrauchtwagen

 

Wissenswertes zum BMW X5

Mit dem BMW X5 schlug man in München ein neues und ungemein erfolgreiches Kapitel in der Firmengeschichte auf. Im Jahr 1999 wurde erstmals ein SUV präsentiert und BMW eroberte neben der Autobahn nun auch die Schotterpisten. Es war kein Zufall, dass der Geländewagen zunächst auf dem US-amerikanischen Markt erschien, da der SUV-Trend seinerzeit noch nicht so stark nach Deutschland herüber geschwappt war. Dafür, dass es sich um ein SUV handelt, trägt das Modell ungewöhnliche viele sportliche Gene, was zur Bezeichnung als SAV, als „Sports Activity Vehicle“ durch den Hersteller führte. Die Stabübergabe an die zweite Generation fand im Rahmen der Paris Motor Show 2006 statt und seit der IAA 2013 ist der BMW X5 in der dritten Generation unterwegs, die – wie schon die Vorgänger – bei der BMW US Manufacturing Company in Greer im US-Bundesstaat South Carolina vom Band läuft.

Porträt des BMW X5

In gewisser Weise verdient der BMW X5 die teilweise verwendete Bezeichnung als „Urgestein“. Schließlich hat man beim Hersteller auf das bewährte Design aus den vorherigen Generationen gesetzt und lediglich ein paar wohlproportionierte Akzente in Richtung mehr Sportlichkeit gesetzt. Kennzeichnend ist die exzellente Verarbeitung, die vor allem im Innenraum begeistert. Des Weiteren brilliert der BMW X5 durch ein überaus variables Fahrwerk namens iDrive-System, bei dem sich sowohl die Gaszufuhr als auch Lenkung und Schaltung sowie die Dämpfer individuell einstellen lassen. Das Platzangebot ist üppig und misst in der Länge 4,89 Meter bei 1,94 Meter Breite und 1,76 Meter Höhe. Dankenswerter Weise liegt der Radstand bei satten 2,93 Meter, sodass Platz in Hülle und Fülle vorhanden ist.  Das zeigt sich auch beim Laderaum von 500 bzw. 650 Litern, der auf bis zu 1.870 Liter erweitert werden kann. Auf Wunsch lässt sich sogar eine dritte Sitzbank integrieren, sodass der BMW X5 zum Siebensitzer wird.

Technische Daten

Üppige Fahrzeuge benötigen üppige Motoren – das gilt auch für den BMW X5. Wer sich für einen der drei Benziner entscheidet, wählt aus Varianten mit vier, sechs oder acht Zylindern und einem Hubraum von drei oder 4,4 Litern. Das Leistungsspektrum beginnt bei 306 PS und endet bei 575 PS. Ebenfalls steht ein Hybrid mit 358 PS Systemleistung bereit und wird durch vier Dieselmotoren ergänzt. Der „Kleinste“ schöpft 231 PS aus zwei Litern auf Wunsch ist aber auch ein Reihensechszylinder mit drei Litern Hubraum erhältlich, der als Turbo, Bi-Turbo oder Tri-Turbo zwischen 258 und 381 PS loslässt. In nahezu allen Varianten wird mit Allrad- gelegentlich mit Hinterradantrieb gefahren und zudem stets eine Acht-Gang-Automatik bedient.

Verschiedene Ausstattungslinien

Der Klassiker BMW X5 wird in drei Ausstattungslinien angeboten. Neben dem „M Sportpaket“ sind dies „Design Pure Experience“ und „Design Pure Excellence“. Die Unterschiede zeigen sich zuvorderst in optischer Hinsicht, wobei beispielsweise ein Unterfahrschutz, spezielle Einstiegsleisten, eigens gestaltete Lamellen an der BMW-Niere oder auch besondere Blenden für die Endrohre zu erwähnen sind. Auf Wunsch lassen sich bei den beiden „Design-Linien“ auch die Exterieur- und Interieur-Linien separat voneinander bestellen, wodurch mehr Individualität entsteht. Diese wird natürlich auch durch Sonderlackierungen, Zierelementen in diversen Holzausführungen und Ledersitze unterstrichen. An Assistenzsystemen zeigt sich der BMW X5 auf Höhe der Zeit und bietet einen Stauassistenten bis Tempo 60 km/h, ein Head-Up-Display sowie einen Parkassistenten, der selbstständig lenkt.

Besondere Highlights des BMW X5

Zu den Besonderheiten des BMW X5 zählt unter anderem das Selective Beam- System. Hier handelt es sich um eine Form von Fernlichtassistent, der Leuchtweiten von bis zu 400 Meter verspricht ohne dabei den Gegenverkehr zu blenden. Ebenfalls beliebt ist BMW Night Vision mit integrierter Erkennung von Tieren oder Personen auf der Fahrbahn. Diese geraten in den Dynamic Light Spot und werden auf diese Weise vor dem herannahenden Fahrzeug gewarnt.