BMW 730

BMW 730 günstig kaufen

Wir bieten ihnen eine tolle Auswahl an neuen und gebrauchten BMW 730. Unser Ziel ist es: "Junge BMW 730 so günstig wie möglich anzubieten". BMW 730 günstig kaufen - zu Aktionspreisen die Sie begeistern werden, dafür ist die Auto Seubert GmbH deutschlandweit bekannt. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl unserer günstigen BMW 730 Angebote.  

BMW 730

Gebrauchtwagen UVL 02.03.2019
Preis:

54.495,-

19% MwSt. ausweisbar

730d Aut. M Sport HUD AHK Surround View Laserlicht

Fahrzeug-Nr. 479892#1545| Vorlauffahrzeug
195 kW (265 PS) | Diesel (Euro 6)
62.498 km
01.10.2016
Automatik
Black Sapphire metallic(Schwarz)
Verbrauch kombiniert: 5,3 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 139 g/km, Energieeffizienzklasse: A
Weitere Autos zeigen

BMW 730 gebraucht kaufen | BMW 730 Gebrauchtwagen

Seit über 30 Jahren verkaufen wir mit großem Erfolg Neuwagen und junge Gebrauchtwagen gängiger Hersteller. Mit über 7000 Fahrzeugverkäufen pro Jahr gehören wir deutschlandweit zu den größten Fahrzeughändlern. Auf unserem Ausstellungsgelände an unserem Firmensitz bieten wir Ihnen über 1600 attraktive und sofort verfügbare Fahrzeugangebote von über 20 verschiedenen Fabrikaten. Mehr über Auto Seubert erfahren

 

Sie suchen einen seriösen und zuverlässigen Gebrauchtwagenhändler für BMW 730

Da sind Sie bei Auto Seubert in besten Händen! Wir bieten Ihnen eine unkomplizierte Kaufabwicklung und einen zuverlässigen Lieferservice.

• Professionelle Beratung vor Ort, telefonisch oder per Skype
• Super günstige Fahrzeugangebote durch Großeinkäufe
• TOP-Finanzierungsangebote mit schneller Kreditentscheidung
• Attraktive Leasingangebote über unsere hauseigene Seubert Leasinggesellschaft
• Zuverlässiger Lieferservice direkt an Ihre Adresse
• Persönliche Fahrzeugübergabe mit Einweisung
• Faire Inzahlungnahme für Ihren jetzigen Gebrauchtwagen

 

Wissenswertes zum BMW 730

Der BMW 7er lässt sich mit einiger Berechtigung als das Flaggschiff seines Herstellers bezeichnen. So handelt es sich um eine Oberklasse-Limousine, die sich problemlos mit den anderen „Großen“ der Automobilwelt messen kann. Ins Leben gerufen wurde die Modellreihe im Jahr 1977 als indirekter Nachfolger des berühmten „Barockengels“ aus den 1960er Jahren. Für die Gestaltung zeichnete seinerzeit Paul Bracq verantwortlich, der zuvor auch schon die „Pagode“ aus dem Hause Mercedes-Benz erfunden hatte. Mit dem BMW 7er wurde die Neuordnung der Modellbezeichnungen abgeschlossen und die Generationen reihten sich in den folgenden Jahren nahtlos aneinander.

Porträt des BMW 7er

Wer aktuell einen BMW 7er kaufen möchte, steigt in die mittlerweile siebte Generation ein. Diese wurde 2015 im Rahmen der IAA erstmals vorgeführt und wurde noch im selben Jahr mit einem begehrten „Goldenen Lenkrad“ für Luxuswagen ausgezeichnet. Kennzeichnend für die amtierende Generation sind die Frontscheinwerfer, die aufgrund ihrer besonderen Breite bis an die charakteristische Niere reichen. Natürlich setzt der Hersteller hier bereits auf Voll-LED-Technik. Gegenüber dem Vorgänger wurde der BMW 7er deutlich verschlankt, was auch daran liegen kann, dass – wie bei der 6er Reihe – Nader Faghihzadeh für die Gestaltung gesorgt hat. Damit einher geht auch das Versehen mit diversen Bauteilen aus Karbon, wodurch das Gewicht des  BMW 7ers auf 1.800 bis 2.070 Kilogramm gedrückt wurde. In der Länge bringt es die Luxuslimousine auf 5,10 Meter bis 5,24 Meter bei einer Breite von 1,90 Meter und 1,47 Meter bzw. 1,48 Meter Höhe. Der Laderaum der Baureihe liegt zwischen 420 und 515 Liter.

Technische Daten

Bis zu vier Turbolader in der Top-Dieselversion unterstreichen den enormen Anspruch des  BMW 7ers. Wer sich für einen Selbstzünder entscheidet, erhält stets drei Liter Hubraum und Leistungsstufen zwischen 265 und 400 PS. Dabei wird die Kraft durchweg über eine Acht-Gang-Automatik auf Hinterradantrieb oder Allradantrieb übertragen. Beim Hybrid liegt die Systemleistung bei 326 PS und bei den Benzinern liegt die Einstiegsvariante bei 258 PS aus einem Zweiliter-Reihenvierzylinder. Wer es etwas üppiger mag, kann jedoch auch in den M760Li einsteigen, der aus einem V12-Motor mit 6,6 Liter Hubraum die enorme Leistung von 610 PS herauskitzelt und 800 Nm als maximales Drehmoment nennt. Die Fahrwerte können sich wahrlich sehen lassen und manifestieren sich in einer Beschleunigung von 3,7 Sekunden auf 100 km/h und einer Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h.

Verschiedene Ausstattungslinien

„M Sportpaket“ und „Design Pure Excellence“ – so heißen die beiden Ausstattungslinien, in denen der BMW 7er zu haben ist. Die vermeintliche Beschränkung hat sicherlich auch damit zu tun, dass sich an dem Fahrzeug so ziemlich jedes Details individualisieren lässt. Im Innenraum zeigt sich dies anhand nahezu unzähliger Leder- und Stoffvarianten bei den Sitzen sowie Interieurleisten aus verschiedenen erlesenen Holzarten. Natürlich wurde in diesem Kontext auch an eine Ambiente-Licht gedacht, das farblich variiert werden kann. Selbst der Dachhimmel lässt sich auf Wunsch in den Farben Alcantara Elfenbeinweiß, Canberrabeige oder Mokka wählen und wer möchte, gönnt sich hochflorige Fußmatten für den Fondbereich.  Unterstrichen wird der enorme Anspruch der BMW 7er Reihe auch durch die vielen Assistenten wie Surround View 3D, Night Vision mit Personenerkennung oder auch das  in dieser Liga obligatorische Head Up Display.

Besondere Highlights des BMW 7er

Zu den besonderen Highlights im BMW 7er zählen die vielen Möglichkeiten zum teilautonomen Fahren. Da ist beispielsweise eine aktive Geschwindigkeitsregelanlage mit Lenk- und Spurführungsassistent. Da sind aber auch ein Warnsystem, das bei Verlassen der Spur anspringt oder ein Spurhalteassistent mit aktivem Schutz vor seitlichen Kollisionen. Ebenfalls bietet der 7er ein Kollisionswarnsystem mit City-Bremsfunktion und einen Querverkehrswarner. Eingeparkt wird übrigens vollautomatisch und auf Wunsch auch ohne, dass der Fahrer im Fahrzeug sitzt.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.

1 Ehemaliger Neupreis (Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung).
Der errechnete Preisvorteil sowie die angegebene Ersparnis errechnet sich gegenüber der ehemaligen unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers am Tag der Erstzulassung (Neupreis).

2 Hierbei handelt es sich um ein Finanzierungs-Angebot der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.

3 Hierbei handelt es sich um ein Leasing-Angebot der INTERlease GmbH, Chamer Straße 120, 94315 Straubing. Preise sind Bruttopreise. Irrtümer vorbehalten.