BMW 730 gebraucht kaufen

Ihr BMW 730 Gebrauchtwagen online kaufen – Zuverlässigkeit zum Spitzenpreis

Beim BMW 730 Gebrauchtwagen online kaufen, überzeugen die Modelle durch ihre Langlebigkeit und besitzen selbst nach mehreren Jahren Benutzung noch immer einen hohen Wert. Dafür bürgt der gute Markenname – und dafür bürgt unsere Meisterwerkstatt, die jedes angekaufte Fahrzeug bis ins kleinste Detail prüft. Unsere Kfz-Experten kennen das Modell seit vielen Generationen und wissen genau, worauf es ankommt, wenn Sie einen BMW 730 Gebrauchtwagen online kaufen. Deshalb unterziehen wir jedes einzelne Fahrzeug einem sorgfältigen Rundum-Check und bringen es bei Bedarf mit hochwertigen Ersatzteilen auf Vordermann. Wir verkaufen kein Auto, das wir nicht selbst kaufen würden. Diese Qualitätsversprechen beschert uns treue Kunden und sorgt dafür, dass auch Sie bei Auto Seubert in vertrauensvollen Händen sind. Kommen Sie vorbei oder besuchen Sie uns online und wählen Sie Ihr Wunschauto aus einem attraktiven Angebot an BMW 730 Gebrauchtwagen mit unterschiedlicher Motorisierung, Ausstattung und Lackierung.

BMW 730

Gebrauchtwagen UVL 26.09.2019
Preis:

47.850,-

19% MwSt. ausweisbar

730d xDrive M Sportpaket Euro6 Fondbildschirme Standheizung

Fahrzeug-Nr. 435819#1545| Vorlauffahrzeug
195 kW (265 PS) | Diesel (Euro 6)
108.055 km
01.11.2015
Automatik
Singapur Grau metallic(Grau)
Verbrauch kombiniert: 5,7 l/100km, CO2-Emission kombiniert: 148 g/km, Energieeffizienzklasse: A
Weitere Autos zeigen

Wie wäre es mit einem attraktiven Tauschgeschäft? Sie geben uns Ihr bisheriges Fahrzeug in Zahlung und erhalten hierfür einen erstklassig gepflegten BMW 730 Gebrauchtwagen, natürlich mit entsprechender Zuzahlung in beide Richtungen? Zudem erleichtern wir Ihnen die Finanzierung mit niedrigen Monatsraten, die ihr Geldbeutel locker verkraften wird. Eine Bar-Anzahlung ist in den meisten Fällen nicht nötig, denn wir vertrauen unseren Kunden wie sie uns vertrauen. Kommen Sie vorbei oder kontaktieren Sie uns online, damit wir Sie beraten und Ihnen beim Onlinekauf Ihres BMW 730 Gebrauchtwagens optimale Konditionen einräumen können. Wir helfen Ihnen gerne, wenn es darum geht, sinnvoll Geld einzusparen und die monatliche finanzielle Belastung im Rahmen zu halten.

Wissenswertes zum BMW 730

Der BMW 7er lässt sich mit einiger Berechtigung als das Flaggschiff seines Herstellers bezeichnen. So handelt es sich um eine Oberklasse-Limousine, die sich problemlos mit den anderen „Großen“ der Automobilwelt messen kann. Ins Leben gerufen wurde die Modellreihe im Jahr 1977 als indirekter Nachfolger des berühmten „Barockengels“ aus den 1960er Jahren. Für die Gestaltung zeichnete seinerzeit Paul Bracq verantwortlich, der zuvor auch schon die „Pagode“ aus dem Hause Mercedes-Benz erfunden hatte. Mit dem BMW 7er wurde die Neuordnung der Modellbezeichnungen abgeschlossen und die Generationen reihten sich in den folgenden Jahren nahtlos aneinander.

Porträt des BMW 7er

Wer aktuell einen BMW 7er kaufen möchte, steigt in die mittlerweile siebte Generation ein. Diese wurde 2015 im Rahmen der IAA erstmals vorgeführt und wurde noch im selben Jahr mit einem begehrten „Goldenen Lenkrad“ für Luxuswagen ausgezeichnet. Kennzeichnend für die amtierende Generation sind die Frontscheinwerfer, die aufgrund ihrer besonderen Breite bis an die charakteristische Niere reichen. Natürlich setzt der Hersteller hier bereits auf Voll-LED-Technik. Gegenüber dem Vorgänger wurde der BMW 7er deutlich verschlankt, was auch daran liegen kann, dass – wie bei der 6er Reihe – Nader Faghihzadeh für die Gestaltung gesorgt hat. Damit einher geht auch das Versehen mit diversen Bauteilen aus Karbon, wodurch das Gewicht des  BMW 7ers auf 1.800 bis 2.070 Kilogramm gedrückt wurde. In der Länge bringt es die Luxuslimousine auf 5,10 Meter bis 5,24 Meter bei einer Breite von 1,90 Meter und 1,47 Meter bzw. 1,48 Meter Höhe. Der Laderaum der Baureihe liegt zwischen 420 und 515 Liter.

Technische Daten

Bis zu vier Turbolader in der Top-Dieselversion unterstreichen den enormen Anspruch des  BMW 7ers. Wer sich für einen Selbstzünder entscheidet, erhält stets drei Liter Hubraum und Leistungsstufen zwischen 265 und 400 PS. Dabei wird die Kraft durchweg über eine Acht-Gang-Automatik auf Hinterradantrieb oder Allradantrieb übertragen. Beim Hybrid liegt die Systemleistung bei 326 PS und bei den Benzinern liegt die Einstiegsvariante bei 258 PS aus einem Zweiliter-Reihenvierzylinder. Wer es etwas üppiger mag, kann jedoch auch in den M760Li einsteigen, der aus einem V12-Motor mit 6,6 Liter Hubraum die enorme Leistung von 610 PS herauskitzelt und 800 Nm als maximales Drehmoment nennt. Die Fahrwerte können sich wahrlich sehen lassen und manifestieren sich in einer Beschleunigung von 3,7 Sekunden auf 100 km/h und einer Spitzengeschwindigkeit von 305 km/h.

Verschiedene Ausstattungslinien

„M Sportpaket“ und „Design Pure Excellence“ – so heißen die beiden Ausstattungslinien, in denen der BMW 7er zu haben ist. Die vermeintliche Beschränkung hat sicherlich auch damit zu tun, dass sich an dem Fahrzeug so ziemlich jedes Details individualisieren lässt. Im Innenraum zeigt sich dies anhand nahezu unzähliger Leder- und Stoffvarianten bei den Sitzen sowie Interieurleisten aus verschiedenen erlesenen Holzarten. Natürlich wurde in diesem Kontext auch an eine Ambiente-Licht gedacht, das farblich variiert werden kann. Selbst der Dachhimmel lässt sich auf Wunsch in den Farben Alcantara Elfenbeinweiß, Canberrabeige oder Mokka wählen und wer möchte, gönnt sich hochflorige Fußmatten für den Fondbereich.  Unterstrichen wird der enorme Anspruch der BMW 7er Reihe auch durch die vielen Assistenten wie Surround View 3D, Night Vision mit Personenerkennung oder auch das  in dieser Liga obligatorische Head Up Display.

Besondere Highlights des BMW 7er

Zu den besonderen Highlights im BMW 7er zählen die vielen Möglichkeiten zum teilautonomen Fahren. Da ist beispielsweise eine aktive Geschwindigkeitsregelanlage mit Lenk- und Spurführungsassistent. Da sind aber auch ein Warnsystem, das bei Verlassen der Spur anspringt oder ein Spurhalteassistent mit aktivem Schutz vor seitlichen Kollisionen. Ebenfalls bietet der 7er ein Kollisionswarnsystem mit City-Bremsfunktion und einen Querverkehrswarner. Eingeparkt wird übrigens vollautomatisch und auf Wunsch auch ohne, dass der Fahrer im Fahrzeug sitzt.